• Katharina Proch Pleiss - Malschule Obfelden

Zum Jahreswechsel


«planet in change» digital art


Stunde

Die Stunde kommt, die Stunde geht;

In einer Stunde liegt so viel,

liegt der Gefühle Widerspiel,

liegt Sehnsucht, die wie Frühwind weht.

In einer Stunde spricht der Tag

Sein Beten oder Fluchen aus,

und ich bin stets das arme Haus,

gefüllt mit Jubel oder Plag`.

In einer Stunde liegt die Welt

nichtsahnend, nichtsbegehrend so,

und ach, ich weiss nicht immer wo

sie ruht und schlummert, meine Welt.

Robert Walser




Allen, die meinen Blog lesen, wünsche ich ein friedvolles Jahr:

ein Jahr voller Hoffnungen

ein Jahr ohne Angst und Kummer,

ein Jahr, in dem die Welt sich erholt, in neuem Glanz erscheint,

ein Jahr voller glücklicher Momente,

ein Jahr, in dem alles in Erfüllung geht was man sich erträumt.


Den Künstlerinnen unter ihnen wünsche ich gutes Gelingen und viel Freude an ihren Werken.


Katharina



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen