© 2016 Katharina Proch

VERNETZUNGEN

Ein Netz (z.B. Sozialnetz, Beziehungsnetz, Kommuni-kationsnetz) ist ein stabiles, lineares System, verschiedenen Zwecken dienlich. Es besteht aus Verbindungs- bz. Berührungsknoten welche ein Gefühl der Sicherheit, des Auffangens vermitteln können, aber auch ein Gefangensein andeuten oder als Leitsystem von Energieströmen dient. Ich versuche hier, eine bildhafte Umsetzung des Wortes, indem ich eine Fläche mit Linien überziehe und die Berührungs-punkte so platziere, dass sie ein Gesammtbild ergeben. Die ist eine äusserst spannende und nicht zu unterschätzende Jonglierarbeit. So beinhalten meine Bilder eine Art "Botschaft", die unterschiedlich interpretierbar und dem Beobachter überlassen ist.