© 2016 Katharina Proch

  • Katharina Proch Pleiss - Malschule Obfelden

Die Faszination der Malerei

Aktualisiert: März 27


ATELIER IMPRESSIONEN



> Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen lautete die Botschaft, die mir eine Malschülerin auf Neujahr ans Herz legte. <


Das neue Jahr hat nun begonnen und eröffnet mir die Chance für einen Neuanfang. Neue Gedanken, neue Perspektiven und neue Kräfte möchte ich mobilisieren. Um die im Kopf gesammelten Ideen zu verwirklichen muss ich mir Überblick verschaffen über die Arbeiten der letzten Jahre und sie womöglich abschliessen.

Darunter fällt das Projekt "Kabäuschen", eine Fotoserie, mit der ich im April eine Ausstellung realisieren werde. Sie ist so gut wie abgeschlossen bis auf das Rahmen grösserer Exemplare.

Das Aquarellieren ruht zur Zeit. Hier habe ich mich noch nicht auf ein neues Thema eingelassen. Womöglich ergibt sich dort eine Idee aus der Arbeit mit meinen Schülern.

Im Holzschnitt verfolge ich weiterhin die angefangene Arbeit mit den Strukturen auf Papier und Leinwand. Sie kann ich noch ausbauen.

Ich bin also noch sehr offen und empfänglich für neue Eindrücke.


Allen Malfreunden und Bekannten wünsche ich, dass die Quelle der Inspirationen für sie nicht versiegen wird, dass die Farbpalette für 2020 besonders farbig und reichhaltig sein wird und sie in der Kreativität Erfüllung finden.


Katharina





10 Ansichten